GANZHEITLICHES SEHTRAINING

Bleiben Sie entspannt und locker in Bewegung -
Ihr Körper kann Sie mit klarer Sicht belohnen.

Unsere Augen werden täglich sehr stark beansprucht. Besonders bei häufiger Arbeit am Bildschirm (PC, Tablet, Mobiltelefon, Fernseher) entlasten Sie die Augen mit einfachen Übungen und beugen Augenleiden vor.  Mit Sehtraining gönnen Sie Ihren Augen wohltuende regelmässige Lockerung und Entspannung. Bei Augenkrankheiten ist Sehtraining eine sinnvolle Ergänzung. Sehtraining ist für jeden Menschen geeignet:Erwachsene und Kinder, Fehlsichtige und Normalsichtige. 

Ihr Sehsinn ist überanstrengt, wenn Sie eine oder mehrere Fragen mit JA beantworten können:

• ich arbeite mehrere Stunden am Bildschirm

• die Schrift auf der Wandtafel bzw. der Leinwand ist verschwommen oder undeutlich
• die Buchstaben tanzen beim Lesen

• meine Augen sind manchmal rot, trocken und/oder brennen

• mein Nacken ist öfters verspannt
• ich habe manchmal Kopfschmerzen nach einem langen Tag am Bildschirm oder in der Schule
• ich sehe manchmal verschwommen in der Nähe oder in der Ferne
• meine Augen sind empfindlich auf Sonnenlicht, sogar wenn die Sonne nicht richtig scheint
• ich trage den ganzen Tag eine Brille oder Kontaktlinsen
• meine Arme werden/sind zu kurz, um die Zeitung oder ein Buch zu lesen
• meine Fehlsichtigkeit wird immer stärker


Was kann ich mit Sehtraining bewirken?

• Sie wissen, wie Sie Ihre Augen natürlich befeuchten können. 
• Sie lockern die Augenmuskeln und erhöhen so die Beweglichkeit der Augen
• Sie lernen, wie Sie Verspannungen im Nacken lösen können
• Sie erhöhen die Energiezufuhr zum Kopf und zu den Augen
• Sie weiten Ihr Blickfeld und nehmen Bewegungen in der Peripherie besser wahr (Wichtig beim Autofahren)
• Ihre Augen fühlen sich frischer und vitaler an
• Sie arbeiten entspannter und ausdauernder
• Sie können klarer sehen
• Sie lernen Teile des Alltags ohne Brille zu bewältigen
• Sie bauen kurze Lockerungsübungen für die Augen und das Gehirn in den Alltag ein
• Sie bleiben entspannt und locker in Bewegung

Hier gehts zu den aktuellen Gruppenkursen